Rosamunde Pilcher

Ruf der Vergangenheit

  • pic 1
  • pic 2
  • pic 3

Drama | 90 Min. | ZDF | 2000
Buch: Christiane Sadlo | Regie: Rolf von Sydow | Kamera: Martin Stingl
Darsteller: Tanja Wedhorn, Daniel Morgenroth, André Dietrich, Günther Schramm, Karin Dor, Robert Jarczyk, Jutta Hamm, Kristina Hammer, Heide Ackermann

Ein voll bepacktes Auto schlängelt sich durch die Landschaft Südwest-Englands. Am Steuer sitzt der junge Lehrer Henry Browning, der in Bradford die Leitung des Internats übernehmen soll. Henry fühlt sich auf Anhieb wohl in seiner neuen Umgebung, zumal er gleich am ersten Tag die Bekanntschaft einer entzückenden jungen Frau macht. Es ist Charlotte Harris, die zukünftige Schwiegertochter des Rosenzüchters Cecil Stockton, der auch den Park des Internats umgestaltet.

Als neuer Internatsleiter darf Henry ein romantisches altes Cottage beziehen, für das er nur noch neue Möbel braucht. Und so trifft er sehr bald Charlotte Harris wieder, die in Bradford einen Einrichtungsladen betreibt. Schon bald kommen sich die beiden näher als ihnen lieb ist ...