Fernsehfilm

Mein Herz in Malaysia

  • malaysia 01
  • My Heart in Malaysia
  • malaysia 03

Drama | 90 Min. | ARD | Double Vision | 2010
Buch: Thomas Hernadi | Regie: Helmut Metzger | Kamera: Helge Peyker
Drehort: Malaysia
Darsteller: Ursula Karven, Oliver Stritzel, Max Felder, Carmen Soo, Steve Yap u.a.

Juliane Wenzel betreibt einen auf asiatische Kunst spezialisierten Antiquitätenladen in Düsseldorf. Seit dem Unfalltod ihres Mannes Jürgen (Oliver Stritzel), der vor der malaiischen Küste mit seinem Boot verschollen ist, laufen die Geschäfte schlecht. Juliane und ihr Sohn Oliver, Student der Kunstgeschichte, haben nicht nur Jürgens Tod zu überwinden, sie kämpfen finanziell ums Überleben. Kunden brechen weg, die Lebensversicherung weigert sich zu zahlen und die Steuer sitzt ihnen im Nacken. Juliane spielt bereits mit dem Gedanken ihr Haus in Malaysia zu verkaufen. Da ereilt sie die Nachricht von der Malaiischen Polizei, das in ihr Haus in Melakka eingebrochen wurde. Juliane fliegt daraufhin nach Malaysia.
Schon in der ersten Nacht erwischt Juliane die frühere Mitarbeiterin ihres Mannes, Dalina (Carmen Soo), als diese versucht, im Haus der Wenzels eine externe Computer-Festplatte an sich zu nehmen. Als Juliane sie zur Rede stellt, gibt die verzweifelte Malaiin zu, dass sie einige Kunstgegenstände aus dem Laden entwendet hat, um für sich und ihre kleine Tochter Tanita (Kamilla) eine neue Existenz aufzubauen. Nun wollte sie die Computerdaten löschen, die sie verraten hätten. Zur Wiedergutmachung bietet Dalina Juliane ihre Hilfe an, da sie Informationen über beim Einbruch gestohlene Geschäftsunterlagen besitzt. Die beiden Frauen beginnen mit ihrer Recherche und stoßen auf eine heiße Spur…
Juliane wird außerdem von dem Kunsthändler Mohan Belani (Steve Yap) unterstützt, den sie zufällig am Flughafen kennengelernt hat. Nach und nach kommen sich die beiden näher. Doch der charmante Malaie scheint nicht der zu sein, für den er sich ausgibt. Und schon bald beginnt Juliane zu verstehen, dass sie mit ihren Nachforschungen in ein Wespennest gestochen hat …