Rosamunde Pilcher

Land der Sehnsucht

  • pic1
  • pic2
  • pic3

Drama | 90 Min. | ZDF | 2005
Buch: Elvira Bolz | Regie: Dieter Kehler | Kamera: Holger Greiß
Drehort: Cornwall, England
Darsteller: Ivonne Schönherr, Siegfried Rauch, Tom Beck, Mathias Herrmann, Michael Lesch, Sylke Hannasky, Dietrich Adam, Franziska Bronnen

Vivian, die Tochter des Verwalters auf dem herrschaftlichen Landgut Trevennah, kehrt als Gartenarchitektin nach Cornwall zurück. Dort trifft sie nach vielen Jahren wieder auf Taylor, den jüngsten Sohn von Sir Rufus und Margaret Ravenhurst, der das Familiengut Trevennah bewirtschaftet. Taylor hat Vivian schon immer geliebt, doch sie hat ihn nie wahrgenommen.

Sein älterer Bruder Samuel lebt als Banker in London. Um seinen aufwändigen Lebensstil und seine Vorliebe fürs Glücksspiel zu finanzieren leiht er sich Geld beim Vater seiner Verlobten Annabel. Margaret, besorgt um ihren Ältesten, beschließt ihr Testament zu ändern, um Taylor das Gut zu überlassen. Bevor sie ihr Testament zu Gunsten Taylors ändern kann, verstirbt sie jedoch ganz unerwartet ...