Rosamunde Pilcher

Eine besondere Liebe

  • pic 1
  • pic 2
  • pic 3

Drama | 90 Min. | ZDF | 1996
Buch: Judith Feldner, David Wyles | Regie: Peter Deutsch | Kamera: Michael Faust
Darsteller: Gaby Dohm, Ferdinand Dux, Christian Wolff, Friedrich von Thun, Julia Burger, Ingrid Steeger, Nicolin Kunz, Christiane Hammacher, Udo Thomer, Stefan Gossler

Die 40-jährige Bibliothekarin Isabel Cameron pflegt seit dem Tod ihrer Mutter ihren Vater. Für ihren langjährigen Freund und Arbeitskollegen Henry Payson hat sie wenig Zeit. Als sie ihm nach dem Tod ihres Vaters von ihrem geerbten Vermögen erzählen will, trifft sie bei ihm ihre Arbeitskollegin Harriet an, die sich offensichtlich mehr als kollegial für ihn interessiert. Gekränkt verlässt Isabel Henrys Haus und beschließt, nach Climoran ans Meer zu ziehen.

Isabel wird immer selbstbewusster und verändert ihr Äußeres, aber Henry geht ihr nicht aus dem Sinn. Als Henry eines Tages unangemeldet vor ihrer Tür steht, merkt Isobel, wie viel er ihr noch bedeutet. Henry wird von Harriet begleitet und der entgeht nicht, wie positiv Isabel sich verändert hat. Die Stimmung zwischen den Dreien ist angespannt. Harry muss sich entscheiden ...